Am kommenden Wochenende werden unsere beiden Männerteams auf dem heimischen Waldsportplatz versuchen wieder Punkte einzufahren. Nachdem in den letzten beiden Wochen die Ausbeute eher mäßig und ernüchternd war kann man dies nun ändern.

Am Samstag empfängt die 1. Mannschaft im vorgezogenen Punktspiel vom 25.11. bereits um 13.30 Uhr den FSV Wacker Gotha. Mit dem Tabellendreizehnten hat man einen Gegner zu Gast gegen den man unbedingt punkten muss. Ein Sieg ist gegen den Aufsteiger fast Pflicht um den Blick nach oben wieder zu finden. Gotha konnte in den letzten Wochen auch nicht mehr so sehr erfolgreich punkten wie zu Beginn. Zwei Niederlagen standen in den letzten beiden Wochen. Zudem hat man bereits 27 Gegentore kassiert und eine sehr löchrige Abwehr. Dort gilt es für unsere Elf Druck aufzubauen und hochzuhalten. Vielleicht wird es uns gelingen dann auch einmal mehr als einen Treffer zu erzielen und unser Sturmproblem zu beheben und den ersten Saisondreier einzufahren.

Am Sonntag gastiert der Hohndorfer SV als Gegner für unsere 2. Mannschaft auf dem Waldsportplatz. Nach zwei Niederlagen wird man auch wieder versuchen in die Erfolgsspur zurück zu kehren. Der Tabellenfünfzehnte sollte dabei ein Gegner sein den man mit einer konzentrierten und engagierten Leistung bezwingen kann. Anstoß zur Partie wird um 15 Uhr sein.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Letzte Spiele

SC Weimar

2 : 1

SV Ehrenhain
1. Mannschaft | Auswärts | 10. Spieltag
Spielbericht

Kraftsdorfer SV

2 : 0

SV Ehrenhain II
2. Mannschaft | Auswärts | 9. Spieltag
Spielinfos