Wir nutzen Cookies!

Am Sonntag, den 15.05. war der Waldsportplatz in Ehrenhain Austragungsort eines Turniers der G-Junioren im Rahmen der Fair-Play-Liga. Als Gastgeber begrüßten unsere Jüngsten der SG Ehrenhain/Zehma/Gößnitz die Mannschaften vom SV Osterland Lumpzig, vom 1. FC Greiz und vom RSV Altenburg.

Die Trainer unserer Mannschaft, sowie zahlreiche Helfer aus den Reihen der Spielereltern und Vereinsmitgliedern sorgten für einen angenehmen Rahmen. Die ca. 100 mitgereisten Eltern und Fans konnten bei herrlichem Sonnenschein die jungen Fußballer*Innen von der Tribüne aus anfeuern und deren Können bestaunen.

Auf zwei Spielfeldern kam es im Modus "Jeder-gegen-Jeden" zu zwölf spannenden wie auch torreichen Partien. Insgesamt schossen die Kinder im Schnitt mehr als 3 Tore pro Spiel. Die Spiele selbst waren meist ausgeglichen. Nach Turnierende erhielt jede Mannschaft eine Urkunde sowie einen Pokal bzw. jeder Spieler eine Medaille und ein Eis als Erfrischung. Damit möchte sich der SV Ehrenhain bei den Kindern und Mannschaften für die fairen und unterhaltsamen Spiele bedanken.

Ein Lob geht auch an Eltern und Fans für eine stimmungsvolle wie faire Atmosphäre.

Danke an alle Helfer, die einen reibungslosen Ablauf und einen schönen Fußballvormittag ermöglicht haben.

 

Letzte Spiele

SV 1879 Ehrenhain

1 : 3

SV Schott Jena
1. Mannschaft | HEIM | Punktspiel
Spielbericht

SV 1879 Ehrenhain II

2 : 2

SG Weida II
2. Mannschaft | HEIM | Punktspiel
Spielbericht