Wir nutzen Cookies!

SV 1879 Ehrenhain - FSV Preußen Bad Langensalza 4:1 (2:0)


Bei bestem Fußballwetter war es den Hausherren erneut vergönnt am Ende zu jubeln. Nach einem souveränen Auftritt kam man zu einem klaren und verdienten Erfolg gegen die Kurstädter und festigte den Platz in der Spitzengruppe. Nach zwei Treffern von Peuker sowie denen von Lehmann und Clasen verließ man den Platz als Sieger und konnte mit den Zuschauern den vierten Sieg im fünften Spiel feiern.


Dabei begannen beide die Partie eher

Wacker Gotha  – SV 1879 Ehrenhain 0:2 (0:1)


Nach der ersten Saisonniederlage in der Vorwoche wollte der SVE unbedingt in die Erfolgsspur zurückkehren und den Sprung in die nächste Runde des Landespokals schaffen. Hierzu war bei Wacker Gotha allerdings eine neuerliche Energieleistung erforderlich. Der Gastgeber zeigte sich als bissiger Gegner der nichts herschenken wollte.


So traf dieser trotz konzentriertem Beginn des SVE, diesen eiskalt in der zehnten Spielminute. Nach einem Fehler in der

SV Schott Jena  – SV 1879 Ehrenhain 4:1 (2:0)


Nach dem Traumstart mit drei Siegen musste sich der SV 1879 Ehrenhain bei tropisch heißen Temperaturen, einer an diesem Tage in allen Belangen überlegenen jungen Mannschaft von Schott Jena, geschlagen geben. Lediglich Torwart Fleißner, der das Team mit einigen Glanzparaden vor einer noch höheren Niederlage bewahrte, konnte man eine gute Leistung bescheinigen. 


Trainer Böckel hatte dabei mit seinem Team die Zielsetzung weiter ungeschlagen zu

SV 1879 Ehrenhain vs. Spielvereinigung Geratal 4:1 (2:0)

Nach zwei erfolgreichen Ligaspieltagen sowie einer überzeugenden Leistung im Pokal stand mit der SpVgg Geratal am Sonntag kein einfacher Gegner vor den Türen des Waldsportplatzes in Ehrenhain. Auf den SVE-Kickern lastete die Bürde der Favoritenrolle und dieser konnten sie mit einem klaren Ergebnis auch gerecht werden.

Gut 190 Gäste fanden trotz Höchsttemperaturen und drückender Hitze den Weg zum Fußballplatz. Die Witterungsbedingungen

BSG Wismut Gera vs. SV 1879 Ehrenhain 6:7 (4:1)


Nachdem der SVE bereits in den letzten zwei Wochen überzeugen konnte war er bei so manchen bereits auf der Liste der Überraschungsteams der Saison. Wegweisend dafür sollte folglich die Partie am Freitag gegen den hochgehandelten Meisterkandidaten und Oberligaabsteiger aus Gera sein. In einem furiosen Spiel gelingt es der Elf von Trainer Jörg Böckel einen 6:2 Rückstand in einen 6:7 Sieg zu verwandeln.


Gut 380 Zuschauer, darunter 50 Ehrenhain

SV 1879 Ehrenhain vs. FC Wacker 14 Teistungen 4:1 (2:1)

Ehrenhain hatte sich einiges vorgenommen für die erste Partie der Saison. So traf sich die gesamte Mannschaft schon 12:00 Uhr zum Fototermin und einem kleinen Imbiss. Gemeinsam konnte man die Aufregung vor dem ersten Spieltag ablegen. Die Spannung, wer nun in der Startelf steht blieb jedoch bis 14:30 Uhr erhalten.
Jörg Böckel entschied sich mit Florian Schmidt, Christopher Lehmann, Tom Ebersbach und Maik Wegner für vier Neuzugänge, die gegen

Letzte Spiele

SV 1879 Ehrenhain

4 : 1

FSV Preußen Bad Langensalza
1. Mannschaft | Heim | 5. Spieltag
Spielbericht

SV Eintracht Ponitz

2 : 1

SV 1879 Ehrenhain II
2. Mannschaft | Auswärts | 4. Spieltag
Spielbericht